Talentwoche

Seit 2011 findet immer in der letzten Woche der Sommerferien eine Musikwoche für talentierte Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren statt. Seit diesem Jahr wird die vom Konservatoriumsverein Dreilinden und Eva-Maria Neidhart initiierte Talentwoche neu von den Festival Strings Lucerne ausgerichtet. Die Koordinatorin ist Regula Dodds, Mitglied der 1. Geigen.

Die Teilnehmenden werden in Solospiel und Kammermusik unterrichtet (Duo, Trio und Quartett) und haben die Möglichkeit, mit einer professionellen Klavierbegleiterin zu arbeiten. Es findet zudem täglich eine Probe des Talentwoche-Streichorchesters statt, die von Daniel Dodds geleitet wird. Den Jüngsten wird beim Üben geholfen.

Diese Musikwoche der besonderen Art soll den Teilnehmenden einen wichtigen Anstoss für eine intensive und lustvolle Auseinandersetzung mit dem Instrument geben und sie durch das gemeinsame Musizieren mit Gleichgesinnten nachhaltig motivieren und inspirieren.

Neben den täglichen Unterrichtsstunden und Kammermusikproben wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm angeboten.