02.06.2019, 11:00

Hotel Schweizerhof Luzern (Zeugheersaal)

Festival Strings Lucerne featuring Talent Strings

Daniel Dodds, Leitung
Emilie Richter, Violoncello (11 Jahre)
Ariane Thomann, Kontrabass (15 Jahre)

Die Talentwoche

Die Talentwoche Luzern ist eine Musikwoche für talentierte Kinder und Jugendliche von 10 bis 18 Jahren. Überdurchschnittlich begabten und interessierten jungen Menschen bietet dieser Kurs die Möglichkeit, sich intensiv ihrem Instrument und dem gemeinsa- men Musizieren zu widmen.

Die Dozierenden sind Mitglieder der Festival Strings Lucerne und stehen als aktive Musiker mitten im Konzertleben. Sie freuen sich, ihr Wissen und ihre Erfahrung in diesem persönlichen und speziellen Rahmen weiterzugeben.
Die Teilnehmenden werden in Solospiel und Kammermusik unterrichtet und haben die Möglichkeit mit einer professionellen Klavierbegleitung zu proben. Es findet zudem täglich eine Probe der Talent Strings statt. Die beiden Assistenten helfen den Jüngsten beim Üben und schauen auch für das Wohl aller Teilnehmenden.
Diese Musikwoche der besonderen Art soll den jungen Menschen einen wichtigen Anstoss für eine intensive und lustvolle Auseinandersetzung mit dem Instrument geben und sie durch das gemeinsame Musizieren mit Gleichgesinnten nachhaltig motivieren und inspirieren.

Programm:

Gustav Holst: Brook Green Suite: Prélude, Air, Dance
Joseph Haydn: Cellokonzert in C-Dur, 1. Satz moderato
Antonio Capuzzi: Konzert für Kontrabass und Orchester in D-Dur, 
Allegro moderato - Andante cantabile - Rondo Allegro
Edvard Grieg: Holberg Suite: Präludium, Sarabande, Gavotte, Air, Rigaudon